P R O F I G A T E

Der mobile Bankarbeitsplatz

EINFACH. GENIAL. SICHER.

Das Grundprinzip

Funktionsweise

Erfahren Sie im Video wie das Zusammenspiel zwischen der Gesprächsvorbereitung, der Beratung beim Kunden vor Ort, der anschließenden Nachbearbeitung und letztlich der Import in den PROFIGATE.HUB erfolgt.

Komponenten

app

Die PROFIGATE.app für Apple iPadOS Endgeräte ermöglicht die Dokumentation und Datenerfassung durch die Firmenkundenbetreuer.

Selbstverständlich funktioniert die PROFIGATE.app offline und alle Daten sind bi-direktional während des Transfers verschlüsselt.

  • iOS Business App
  • Funktioniert offline
  • Empfängt und Sendet die Daten verschlüsselt
  • Individuelle Formulare möglich (ab Mitgliedschaft PLUS)
client
Der PROFIGATE.client ermöglicht die Termin Vor- & Nach-bearbeitung durch den Innendienst, die Assistenz oder den Firmenkundenbetreuer selbst.

Ohne Installation auf den gewohnten Bankarbeitsplätzen (BAP), denn der PROFIGATE.client läuft im Browser; Login erfolgt selbstverständlich über ein Single Sign On (SSO) Verfahren.

  • Zugriff über Browser
  • Terminvorbereitung
  • Terminnachbearbeitung
hub
Der PROFIGATE.hub sorgt für den sicheren Austausch der Daten zwischen agree21 via IDA bzw. BRP, PROFIGATE.client und der PROFIGATE.app.

Selbstverständlich wird der PROFIGATE.hub in der bestehenden Infrastruktur der Bank installiert werden

Er benötigt nur wenig Ressourcen. Wesentlicher Clou ist, dass der PROFIGATE.hub innerhalb kürzester Zeit in Betrieb genommen werden kann und ausgesprochen wartungsarm ist.

  • Import der Termine aus IDA/BRP
  • Single Sign On via LDAP
  • Applikationsserver PROFIGATE.client
  • Gateway PROFIGATE.app

Die Arbeitsweise

Einfach.
Genial.
Sicher.

Einfach in der Bedienung

Die Terminverwaltung erfolgt innerhalb von agree 21, so wie Sie es gewohnt sind. Neben den klassischen Termininformationen verarbeitet PROFIGATE ebenfalls die wichtigsten Stammdaten als auch Kontoinformationen des Gesprächspartners.

Die Daten laufen automatisiert in die PROFIGATE.client Anwendung im Browser an Ihrem Rechner / BAP, wo Sie den Kundentermin samt Agenda, etwaigen bekannten Aufgaben und ergänzenden Dokumenten und Informationen vorbereiten.

Per Knopfdruck werden diese Daten gesammelt in die PROFIGATE.app übermittelt, und der Kundentermin vor Ort kann stattfinden.

>> Anmeldung zur Live-Demo

Genial in der Nutzung

Sobald die PROFIGATE.app die Termindaten synchronisiert hat, können Sie entspannt in den Termin gehen. Denn unsere App lässt sich immer auch ohne Internetverbindung nutzen. Alles Wesentliche können Sie sofort dokumentieren – wie in einem Notizbuch – jedoch strukturiert, digital und mit Vorteilen eines Tablets, denken Sie nur an die Kamera. Sie greifen dabei kontextbezogen auf alles zu, was in der Vorbereitung berücksichtigt wurde und bringen es in das Gespräch ein. Ist der Termin beendet, so verschicken Sie direkt aus der App die ausgewählten Informationen an den Kunden. Danach gehen alle Daten an den PROFIGATE.hub, um dort weiter verteilt und verarbeitet zu werden. >> Anmeldung zur Live-Demo

Sicher in der Anwendung

Die Daten sind sicher zur App und von der App zurück in die Bank gekommen. Aus Sicherheitsgründen wurden die Daten nur auf den Bank-eigenen Systemen und Geräten verarbeitet.

Da Sicherheit und Datenqualität so wichtige Rolle spielen, werden den nachgelagerten Prozessen und Verfahren die gewonnenen Daten manuell zur Verfügung gestellt, z.B. Pflege in agree21, Archivierung in FCMS, und Weitergabe an Kollegen und Kolleginnen.

Bei der IT-Sicherheit setzen wir in der Lösung auf Industriestandards, beim Betrieb auf die bei den Genossenschaftsbanken etablierten Sicherheitssysteme und -Prozesse. Diese niedrige Komplexität vereinfacht die Sicherstellung des Betriebs.

Fragen zur Sicherheit in Detail erläutern wir gern im persönlichen Gespräch. >> Mehr zum Sicherheitskonzept erfahren

Mitgliedsgebühren

*Alle Preise pro User & Monat bei Jahresabo; zzgl. gesetzlicher USt. Bitte beachten Sie, dass die gewählte
Mitgliedschaft pro Bank gilt und somit für alle Mitarbeiter identisch ist.

Funktionen

BASIC

€69 / User & Monat

PLUS

€99 / User & Monat

UNLIMITED

€129 / User & Monat

PROFIGATE.hub
PROFIGATE.client
PROFIGATE.app
PROFIGATE.forms
Formulardesigner
15 Individuelle Vorlagen
Kein Limit bzgl. Vorlagen

Mitgliedsgebühren

*Alle Preise pro User & Monat bei Jahresabo; zzgl. gesetzlicher USt. Bitte beachten Sie, dass die gewählte Mitgliedschaft pro Bank gilt und somit für alle Mitarbeiter identisch ist.

BASIC

69*

  • PROFIGATE.hub  mit agree21 IDA/BRP
    Importer (1 x pro Bank)


  • PROFIGATE.client  mit Single Sign On
    via LDAP (1 x pro Bank, Benutzer)


  • PROFIGATE.app  für Apple iPadOS via
    Apple Business Store und Apple MDM


  • PROFIGATE.forms 
    mit dem Formular-Set BERATUNG
Jetzt anfragen

PLUS

99*

  • PROFIGATE.hub  mit agree21 IDA/BRP
    Importer (1 x pro Bank)


  • PROFIGATE.client  mit Single Sign On
    via LDAP (1 x pro Bank, Benutzer)


  • PROFIGATE.app  für Apple iPadOS via
    Apple Business Store und Apple MDM


  • PROFIGATE.forms 
    mit dem Formular-Set BERATUNG
    + Zugang / Bank zum Cockpit
    mit Formular-Designer und bis zu 5 zusätzlichen frei gestaltbaren Formularvorlagen
    (z.B. Ortsbesichtigungen,
    Gutachten, usw.)
Jetzt anfragen

UNLIMITED

129*

  • PROFIGATE.hub  mit agree21 IDA/BRP
    Importer (1 x pro Bank)


  • PROFIGATE.client  mit Single Sign On
    via LDAP (1 x pro Bank, Benutzer)


  • PROFIGATE.app  für Apple iPadOS via
    Apple Business Store und Apple MDM


  • PROFIGATE.forms 
    mit dem Formular-Set BERATUNG
    + 2 Zugänge / Bank zum Cockpit
    mit Formular-Designer und
    unlimitierte Anzahl an Formularvorlagen
    (wenn Sie mehr als die Kundenberatung
    auf mobile Datenerfassung umstellen)
Jetzt anfragen

Preisbarometer

Um der Philosophie und dem Grundprinzip der Genossenschaftsbanken gerecht zu werden, haben wir ein Preismodell der Einkaufsgenossenschaft entwickelt. Mit jeder Genossenschaftsbank, welche sich für die Nutzung von PROFIGATE entscheidet, verringern sich die monatlichen Gebühren für eine Mitgliedschaft für alle teilnehmenden Institute.

Je mehr Banken PROFIGATE nutzen, umso günstiger für alle.

  • Pro Genossenschaftsbank reduzieren sich die Gebühren für Alle und bei steigender Anzahl von teilnehmenden Instituten wird es für jede Genossenschaftsbank immer günstiger
  • Die Anpassung der Mitgliedsgebühren erfolgt mit der automatischen Laufzeitverlängerung bei der nächsten Jahresabrechnung
  • Die Abrechnung der Mitgliedsgebühren erfolgt für 12 Monate im voraus, berechnet ab dem Monat nach der Beauftragung (Laufzeit) - weitere Lizenzen werden zum Ende dieser Laufzeit abgerechnet

preisbarometer-mixed

Vorteile & Nutzen

Auf Fiducia abgestimmt, somit in wenigen Stunden up- and running.

Geringere Prozesskosten durch eine bessere und effizientere Gesprächsvor- und Nachbereitung.

Die Zugewinne sind größer als die Total Costs of Ownership (TOC) pro Anwender und Monat.

End-2-End verschlüsselter Transport. Die Daten sind jederzeit und ausschließlich auf Geräten der Bank gespeichert.

Steigerung der Datenqualität, Reduktion von Doppelerfassung und Vermeidung von Datenverlusten.

Image Gewinn durch die moderne Arbeitsweise und den professionellen Auftritt.

Mit Kundenbetreuern von Genossenschaftsbanken entwickelt; Best-practice-setup und sofort nutzbar.

Der „Time to Market“ ist verkürzt, die Chancen auf Cross Selling bzw. einen Abschluss steigen. 

Optisch dezent bleibt der Fokus auf dem Wesentliche: dem Kundengespräch.

Anpassbar und erweiterbar entsprechend den eigenen Erfordernissen.

Die Digitalisierung der Datenerfassung ermöglicht eine lückenlose Historie des Kundenkontakt und eine jederzeit aktuelle Dokumentation.

Die Digitalisierung der Datenerfassung ermöglicht eine lückenlose Historie des Kundenkontakt und eine jederzeit aktuelle Dokumentation.

EINFACH. GENIAL. SICHER.

Wir haben einen Kundenbetreuer gefragt ...

Vielen Dank an Herrn Andreas Maier, Firmenkundenbetreuer bei der Raiffeisenbank Roth-Schwabach e.G., für das Interview.

Firmenkundenberater und künftig Baufinanzierungsspezialisten sowie Gutachter

Die Erstellung von neuen Formularen ist sehr einfach. Es werden je nach Anforderung des Marktes und Neuerungen die Formulare angepasst oder neue erstellt.

Ganz klar die für Agenda, Gesprächsnotizen und den Maßnahmenplan.

Definitiv, z.B. eine Doppelerfassungen von vorher handschriflich geschriebenen in Digitales entfällt. Auch Fotos manuell und gesondert den Kollegen für die Dokumentation übermitteln ist jetzt nicht mehr nötig.

Formulare beim Kunden Digital zu befüllen, den KollegInnen im Innendienst die Arbeit zu erleichtern, z.B. im Zuge der Archivierung. Zusätzlich bedanken sich Kunden, dass ich Ihnen die Mitschrift schnell und in sauberer Form zukommen lassen kann.

Ich glaube das Auftreten ist nun noch professioneller durch die Beratung mit dem Tablet. Im Gegensatz zum Notebook lenkt es auch viel weniger ab. Ist eher viel mehr, wie der alte Notizblock.

Alt eingefahrene Strukturen aufzureissen und neue Wege zu gehen war sicherlich am Anfang die größte Herausforderung.

Die Ziele, Prozesse zu verschlanken und die Beratung zu optimieren konnten auf jeden Fall erreicht werden.

Nein, keine Besonderen. Das System ist für die Anwender in der Bedienung sehr einfach und selbsterklärend. Von den IT-Kollegen habe ich ebenfalls gehört, dass die Einführung sehr geräuschlos von statten ging.

Das wir den Prozesse digitalisiert haben und, ich kann nur für mich sprechen, meine Gespräche noch besser als sowieso schon verlaufen. Die Beratungsqualität als auch der Service am Kunden wird durch PROFIGATE auf jeden Fall gefördert. Genau diese Flexibilität der App benötigen wir, um wettbewerbsfähig zu bleiben und Prozesse zukünftig effizienter umsetzen zu können.

Einfach. Genial. Sicher.

quotemark

"Für mich als Netzwerkadministrator war die größte Frage, wie die APPsolute Mobility GmbH die Kommunikation mit den Tablets, über die Firewall unseres IT-Dienstleisters hinweg, realisieren wollte. Als ich sah, dass dies sehr einfach und unter Einsatz von gängigen Verschlüsselungsstandards realisiert wurde, war ich wirklich beeindruckt. Eine Anpassung unserer Sicherheitsrichtlinien, oder gar eine Öffnung von Firewallports beim IT-Dienstleister, war damit nicht notwendig. Von so einer unkomplizierten Lösung kann man als Techniker einfach nur begeistert sein."

Herr Christian Mühlbauer, Leiter Abteilung EDV/IT
Raiffeisenbank Chamer Land eG

Haben wir Ihr Interesse geweckt?